Impressum Gesundheits- und Massagepraxis (Massage Wuppertal)

Massage Wuppertal

Impressum

 

Ulrich Thiel

(staatlich geprüfter Masseur und medizinischer Bademeister

Lymph- und Ödemtherapeut, Migränetherapeut)


 

griff.art / Gesundheits- und Massage-Praxis (Massage Wuppertal)

Luisenstraße 130

42103 Wuppertal

Telefon: 0202. 29 55 38 22

E-Mail: info@praxis-griffart.de

USt-IdNr.: DE300998491


 

Inhaltlich Verantwortlicher: Ulrich Thiel (Anschrift s.o.)

Konzeption und Texte: http://www.bettinalaustroer.de

Gestaltung des Internetauftritts: Ulrich Thiel

Betriebswirtschaftliche Beratung: http://www.bekom-beratung.de


Bildquellen und Copyrights: Siehe Fotobeschriftungen, alle Bilder lizenziert bei www.fotolia.com oder www.shutterstock.com

 

 


 

Copyright

Der Inhalt dieser Webseiten ist urheberrechtlich geschützt. Aus Gründen des Urheberrechts ist die Änderung, Speicherung und Vervielfältigung von Texten, Bildmaterial oder Grafiken aus diesem Internetauftritt nicht erlaubt.


Gesundheits- und Massage-Praxis


Zum 1. März 2007 wurde das Teledienstegesetz durch das Telemediengesetz ersetzt. § 5 TMG regelt Folgendes: „Dienste-Anbieter haben für geschäftsmäßige, in der Regel gegen Entgelt angebotene Telemedien folgende Informationen leicht erkennbar, unmittelbar erreichbar und ständig verfügbar zu halten.“. Die erforderlichen Angaben sind sehr unterschiedlich (je nach Rechtsform oder Beruf des Anbieters). Telemedien sind im Wesentlichen „alle elektronischen Informations- und Kommunikationsdienste“. Da ein Dienst geschäftsmäßig sein kann, ohne gewerblich zu sein, konnten auch private, unkommerzielle Websites unter die Impressumspflicht fallen. Der Wortlaut wurde nunmehr konkretisiert, so dass nur noch Telemedien, die in der Regel gegen Entgelt erbracht werden, die Informationspflichten erfüllen müssen, während rein privat betriebene Websites davon ausgenommen sind. Entgeltlich sind Telemedien aber schon dann, wenn eine Webseite selbst kostenlos angeboten wird, aber als Einstieg bzw. Werbung für entgeltliche Leistungen eingesetzt wird. Laut einem Urteil des Oberlandesgerichts in Düsseldorf muss das Impressum den vollständigen Namen des Verantwortlichen enthalten, eine Abkürzung des Vornamens verstoße gegen § 5 TMG.[2] Weitere Informationspflichten können sich aus der Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung ergeben. Da weder das Teledienste-Gesetz noch der Rundfunkstaatsvertrag den Begriff „Impressum“ verwendeten, sondern lediglich von Informationspflichten sprechen, haben sich verschiedene Bezeichnungen für diese Pflichtangaben etabliert. Neben dem gebräuchlichsten Begriff „Impressum“ sind dies zum Beispiel: „Webimpressum“, „Anbieterkennzeichnung“ oder auch „Kontakt“. Quelle „Wikipedia.org“

Massage Wuppertal Gesundheitspraxis




Beschwerdeverfahren

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.